Rekruten-Start in unseren Einrichtungen

Letzten Monat fand in der Hauptverwaltung in Neuhausen der jährliche Kennenlernnachmittag, für alle neuen Auszubildenden, die dieses Jahr ihre Ausbildung in den Einrichtungen der Stiftung Münch beginnen statt. An diesem Nachmittag treffen sich alle neuen Rekruten, lernen sich kennen und haben die Möglichkeit Fragen rund um die Ausbildungszeit los zu werden.

„Zum Einstieg in den Nachmittag haben wir über Erwartungen, Herausforderungen und auch Ängste gesprochen – ich war beeindruckt mit viel Wissen und „Lust auf den Job“ wir schon zu beginn rechnen dürfen“ resümiert Fabian Gogulski (zentraler Praxisanleiter).

Nach der kleinen „Aufwärmrunde“ haben Alexander Münch und Fabian Gogulski zum einen das gesamte Unternehmen vorgestellt, als auch erste Infos zu Hygienestandrads sowie, anhand unserer Unternehmensphilosophie, den kollegialen Umgang im Team erläutert.

Wir wünschen unseren neuen Rekruten einen guten Start in die Berufswelt!