Ausbildungsmessen im „Corona-Jahr“ mit Bravour gemeistert!

Das soziale A-Team war wieder im Einsatz um DICH zu finden!

Auch wenn in diesem Jahr vieles anders gelaufen ist fanden, trotz verschärfter Hygienemaßnahmen, die Ausbildungsmessen in unserer Region statt. Angefangen hat es, wie auch schon in den Jahren zuvor, mit der Ausbildungsmesse „Schule macht Betrieb“ in Freiberg. Am 19. September führten unsere Spezialisten Claudia und Alexander konstruktive Gespräche mit Schülerinnen und Schülern aus verschiedenen Schulen. „Trotz aller erschwerten Umstände, sind wir mit der Ausbildungsmesse sehr zufrieden und hoffen, schon heute mögliche Azubis für das nächste Jahr gewonnen zu haben“, so Personalleiter Alexander Münch nach der Veranstaltung.

Am 17. Oktober machten sich Caroline und Lea auf den Weg „in den Schacht“ nach Aue zur Ausbildungsmesse Erzgebirge. Im Gepäck unserer Spezialisten war neben einigen Werbeartikeln auch geballtes Fachwissen. In erster Linie ging es bei dieser Ausbildungsmesse darum, Azubis für unsere Pflegeeinrichtung in Johanngeorgenstadt zu gewinnen.

Eins ist aber klar, wir sehen uns auf jeden Fall alle wieder im nächsten Jahr! 😉