Auf die Plätze, fertig: Altenpflegefachkraft!

Die Abschlussveranstaltung unserer ausgelernten Auszubildenden fand dieses Jahr in der sächsischen Landehauptstadt statt. Dort traf man sich am 12. September vor den Räumen von „Team Escape“, um gemeinsam die Codes zu knacken und aus dem Keller entfliehen zu können. Zum Abschluss des Tages lies man den Abend im Restaurant Lila Soße in der Dresdener Kunsthofpassage ausklingen.  Wir wünschen […]

Presseschau vom 01.09.2018: Nun folgt der Start ins Berufsleben

Vergangenen Samstag berichtete die Freie Presse vom Abschlussjahrgang der Altenpfleger dieses Jahr. Mit dabei auch unsere Rekruten. 😎 Selina (Rauschenbach, Sozialwerk), Tom (Lichtenberg, Demenzzentrum) und Jane (Crimmitschau, Im Park) sind sogar die Besten in ihrem Jahrgang – ❤️-lichen Glückwunsch! 😊

Rekruten-Neulinge in der Hauptverwaltung – Kennenlernnachmittag 2018

Unserer Einladung zum Kennenlernnachmittag in der Hauptverwaltung , am 28. August 2018, sind acht angehende Altenpflege-Azubis gefolgt. Insgesamt beginnen zehn Jugendliche ihre Erstausbildung in diesem Jahr bei uns. Personalchef Alexander Münch und zentrale Qualitätsmanagerin Juliane Glawe gaben nach einer kurzen Vorstellungsrunde nützliche Tipps für die ersten Tage in der Einrichtung. Natürlich wurden auch wieder viele […]

genialsozial am 26.06.2018

Insgesamt 17 Jugendliche packten zum 14. Aktionstag von genialsozial in unserem A-Team für den guten Zweck mit an. Schulbank gegen Job – die Idee ist genial und sozial! Die Jugendlichen setzen ihre Kraft für junge Menschen in ärmeren Regionen dieser Welt ein, um deren Lebens- und Bildungschancen zu verbessern! 💪😃 Einen Tag in der Rolle eines […]

Dynamo Dresden live erlebt!

Am 14.04.2018 war es für 3 fußballbegeisterte Bewohner des Behindertenzentrums Frauenstein mal wieder soweit in die Landeshauptstadt zu fahren. Nachdem es letztes Jahr allen gefallen hatte, fuhren die Frauensteiner erneut zu einem Spiel der SG Dynamo Dresden- Getreu dem Motto „Dabei sein ist alles“. Der Gegner der Schwarz-Gelben lautete diesmal Holstein Kiel. Im letzten Jahr fieberten unsere Bewohner tatkräftig mit und man […]

Update zur Unternehmensphilosophie geht weiter voran!

Workshop Nummer 2 zur Erneuerung unserer Unternehmensphilosophie ist geschafft und war wiedermal ein voller Erfolg! 33 Mitarbeiter fanden sich am 6. April 2018 aus allen Einrichtungen der Stiftung Münch zusammen, um das Projekt weiter anzutreiben. Selbst die Freie Presse schaute an diesem Tag bei uns vorbei 👌💪

Alle Rekruten treffen sich

Letzte Woche am 28.03.2018 war es wieder soweit, wir trommelten die Rekruten aus allen Einrichtungen zum jährlich stattfindendem Seminar zusammen. In diesem Jahr mit einem Workshop zur Erneuerung unserer Unternehmensphilosophie mit Themen wie „Was kann das Unternehmen für die Ausbildung besser machen?“ oder „Wie kann die bessere Verzahnung von Theorie und Praxis funktionieren?“  „Es war ein spannender Tag […]

Großes „Like“ für den ersten Workshop zur Unternehmensphilosophie

Der erste Workshop zur Erneuerung unserer Unternehmensphilosophie ist geschafft und war ein voller Erfolg! 35 Mitarbeiter fanden sich am 8. März 2018 aus allen Einrichtungen der Stiftung Münch zusammen, um das Projekt anzugehen. In insgesamt 4 Themenblöcken wurde, nach einem Impulsvortrag durch Personalleiter Alexander Münch, in Gruppen diskutiert. 👌💪   Die Themenblöcke: Mitarbeiter, Bewohner & Angehörige […]

Unsere Un­ter­neh­mens­phi­lo­so­phie bekommt ein Update!

„Warum stehen wir jeden Morgen auf? Wie wollen wir miteinander umgehen? Was motiviert uns?“ – Diese und viele weitere Fragen stellen sich unsere Mitarbeiter sowie die Geschäftsführung der Stiftung Münch. Circa 300 Teilnehmer erarbeiten an fünf Workshop-Tagen eine neue Unternehmensphilosophie. 💡😃📝🆕👌 „Bei den Workshops werden sich Mitarbeiter aus allen Bereichen der Unternehmensgruppe als Menschen begegnen, nicht […]

Das soziale Fußball-Team kickt zum 1. Turnier in Sayda

Spannend war´s das erste Fußballturnier des sozialen A-Teams im Bergstadtstadion Sayda. Insgesamt 120 Teilnehmer, darunter die Spieler, Familienangehörige, Zuschauer und Senioren vom Pflegeheim „Am Wallgraben“ kamen zur Feier des Tages.   Fünf Teams spielten Jeder gegen Jeden um die Pokale. Gäste, Cheerleader und Bewohner feuerten die Spieler kräftig an. Zwischendurch gab es Burger vom Grill, zubereitet von […]