Praktikum oder Ferienjob

Feuertaufe

Teste dich, entdecke deine Fähigkeiten und zwar genau dort, wo du es willst! Bei der Stiftung Münch sind Praktika oder Ferienjobs in verschiedenen Einsatzgebieten möglich. Entscheide dich für einen der Bereiche und schick uns deine Bewerbung:

  • Pflege
  • Behindertenarbeit
  • Verwaltung
  • Hauptverwaltung
  • Soziale Betreuung
  • Küche / Hauswirtschaft / Technik

 

Praktikum

Du willst ein Praktikum, bei dem du etwas bewegen kannst? Egal ob als Schulpraktikum, während der Ausbildung, als Umschüler oder für Weiterbildungsmaßnahmen – allein dein Wille ist Voraussetzung!

Ferienjob

Zwischen dem Pauken und den Klausuren mal kurz die Welt ein Stück verbessern? Auch der Einsatz als A-Team-Mitglied auf Zeit ist bei der Stiftung Münch möglich. Du kannst während der Schul- oder Semesterferien etwas Sinnvolles tun, perfekt in soziale Berufe hineinschnuppern und nebenher auch noch etwas Taschengeld verdienen.

Sind geländegängige Rollatoren dein Spezialgebiet? Dann ist die Altenpflege das Richtige für dich. Du kannst aber auch in der Küche mitbrutzeln oder die Heilerziehungspflege unterstützen. Voraussetzungen sind dein Tatendrang und dass du mindestens 15 Jahre alt bist.

Hier kannst du direkt den Personalbogen ausfüllen und ihn mit deiner Bewerbung an uns schicken! hier klicken…

FAQ


Wir bieten zwar laufend Plätze an, aber je früher du dich bewirbst, desto größer ist die Chance, dass wir eine passende Stelle für dich finden.

Ein Praktikum oder auch ein Ferienjob soll Schülern oder Studenten einen Einblick ins Arbeitsleben geben – im Idealfall sogar in den späteren Beruf. Deswegen geht es vor allem darum, Fertigkeiten und Kenntnisse zu erwerben, die das in der Schule oder an der Uni Gelernte ergänzen.

Ja, als Ferienjobber erhältst du von uns eine Vergütung in Höhe von 5 € pro Stunde. Je nach Art des Praktikums ist eine individuelle Bezahlung möglich.

Wer in diesem Beruf arbeitet, sollte sich auf Arbeitszeiten im Schichtdienst einstellen. Individuelle Absprachen sind möglich, die Bereitschaft auch an Wochenenden und Feiertagen zu arbeiten, muss aber vorhanden sein.

Liegt kein Vertrag mit der Schule oder Bildungseinrichtung vor, erhälst du von uns eine schriftliche Vereinbarung.

Die tägliche Arbeitszeit beträgt in der Regel 8 Stunden, kann aber auch individuell in der Praktikumsvereinbarung geregelt sein.

Bei einem Schul- oder Studienpraktikum in aller Regel nicht. Anspruch auf einen jährlichen Urlaub von mindestens vier Wochen besteht nur bei Praktika, bei denen es vor allem darum geht, sich berufliche Kenntnisse anzueignen.

Schüler und Studenten haben Anspruch auf ein Zeugnis, sofern es von der Schul- oder Studienordnung gefordert wird. Bei einem Praktikum zum Erwerb beruflicher Kenntnisse besteht ebenfalls ein Anspruch auf ein Zeugnis.

Suchst du einen Praktikumsplatz, kannst du dich mit uns in Verbindung setzen: Tel: 037327-877 0 oder bewerbung[at]stiftung-muench.de.

Kontakt

Alexander Münch
Personalleitung
037327 8770
a.muench[at]stiftung-muench.de